Netzum Sorglos Namenszug

Unsere Maßnahmen zum Umweltschutz

Bei Netzum Sorglos achten wir darauf, nachhaltig und umweltschonend zu arbeiten. Nicht nur während der Arbeitszeit, sondern auch in unserem Privatleben verfolgen wir diese Grundsätze aus der Überzeugung und dem Wunsch, das Richtige zu tun.

Daher sind unsere Unternehmensführung und Betriebsabläufe von umweltfreundlichen Maßnahmen geprägt:

Mobilität

Fahrrad

Wir treffen unsere Kunden gerne persönlich um ihnen eine bestmögliche Beratung zu bieten. Dabei verzichten wir so oft wie möglich darauf, mit dem Auto zu fahren und weichen auf Alternativen, wie Fahrrad oder öffentliche Verkehrsmittel aus.

Daher haben wir 2014 bereits 40% aller Betriebsfahrten ohne Auto abgewickelt.

Papier

Baum

Wir achten stets darauf, unseren Papierverbrauch zu optimieren und nur wichtige Dinge zu drucken. Bei dem Papier, das wir nutzen, handelt es sich zudem ausschließlich um Recycling-Papier, welches mit dem Umweltsiegel "Der Blaue Engel" ausgezeichnet ist.

Wie in fast jeder Firma, haben auch unsere Mitarbeiter Visitenkarten und gelegentlich werden Flyer verteilt. Diese lassen wir in einem CO2-neutralen Druckverfahren ebenfalls auf Recycling-Papier drucken.

Ökostrom

Strom

Da wir hauptsächlich mit Computern arbeiten, ist es uns sehr wichtig, woher wir unseren Strom beziehen. Daher nutzen wir umweltfreundlichen Ökostrom von Greenpeace Energy.

Darüber hinaus laufen unsere Geräte nicht im Standby, sondern werden bis zu ihrem nächsten Einsatz konsequent abgeschaltet und vom Netz getrennt.

Hardware

Herz

Im Sinne der Nachhaltigkeit konzentrieren wir uns darauf, unsere Geräte, wie beispielsweise Drucker und Computer, so lange wie möglich zu nutzen, bei Defekten zu reparieren und unsere Hardware nur dann zu ersetzen, wenn sie ihren Zweck nicht mehr erfüllt.

Wenn neue Geräte angeschafft werden, greifen wir - wann immer möglich - auf gebrauchte Elektronik und hochqualitative Refurbished IT zurück, um den ökologischen Fußabdruck unserer Arbeit so gering wie möglich zu halten.

Recycling

Recycling

In jedem Betrieb fallen Abfälle an, das lässt sich nicht vermeiden.

Wir achten jedoch darauf, möglichst wenig Müll zu verursachen und dennoch anfallenden Müll strikt zu trennen und entsprechend zu entsorgen.

Arbeitsbedingungen

Strom

Im Sinne der Fair IT legen wir viel Wert auf ehrliche und gesunde Arbeitsbedingungen mit regelmäßigen Pausen und angemessenen Arbeitszeiten.

Verantwortungsbewußtsein

Wir sind uns der Verantwortung bewusst, die wir zum einen als Unternehmen und zum anderen als Privatpersonen auf dieser Welt tragen. Daraus resultiert die Entscheidung, eben dieser Verantwortung gerecht zu werden und unseren ökologischen Grundsätzen entsprechend zu handeln.

Weiterführende Links